Navigation ein/aus

Kernseminare

Im Kernseminar erfolgt eine Auseinandersetzung mit allgemeinen Fragen der Pädagogik, der Didaktik, der Lernpsychologie und der Erziehungswissenschaften auf fächerübergreifender Ebene.
Ziel aller praxisorientierten und theoriegeleiteten Ausbildung - begleitet von Simulationen und selbstreflexiven Phasen -  ist stets die Umsetzung der Seminararbeit in eigenes Arbeiten in allen Handlungsfeldern des Kerncurriculums (vgl. Bildungsportal NRW). Die im Kerncurriculum beschriebenen Standard orientierten Kompetenzen begründen die Auswahl der Inhalte der Kernseminarsitzungen.

Der Unterpunkt im Menu zeigt ein Beispiel für die thematischen Blöcke eines Jahrgangs im Kernseminar.

Referendarinnen und Referendare einer Ausbildungsschule werden in der Regel der gleichen Kernseminargruppe zugeordnet.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Arnsberg